NATIONALPARK STILFSERJOCH PARCO NAZIONALE DELLO STELVIO
Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
in Glurns
Tel. +39 0473 830430
nationalpark.stilfserjoch@provinz.bz.it

Radtag 2017

1090 - WIR SIND STOLZ AUF EUCH!

Bei widrigsten Wetterbedingungen haben es sich 1090 Radler nicht nehmen lassen bis zur Franzenshöhe zu radeln. Strahlende Gesichter sorgten auch bei Regen und Schnee für Sonnenschein.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am Samstag, 01.09.2018

Alle Bilder des Radtages in der Bildergalerie

Die Rad-Shirts 2017 sind in den Nationalpark-Häusern erhältlich. 

 

 

Radtag 2018

Samstag, 01. September 2018

48 atemberaubende Kehren und 1.869 Höhenmeter mit dem Rad … 
am 01. September 2018 wird die legendäre Passstraße auf das Stilfserjoch für den motorisierten Verkehr gesperrt.

Die Straße gehört den Radfahrern! Kein Radrennen, sondern: Dabei sein ist alles! Ziel der Radtour ist das 2.758 m hohe Stilfserjoch, einer der höchsten befahrbaren Alpenübergänge. Mit der ebenfalls autofreien Abfahrt über den Umbrailpass (2.503 m) hinunter nach Santa Maria ins Münstertal (CH) und weiter nach Glurns ist eine wunderschöne Rundtour möglich. 

Radtag 2016

8.415 Radfahrer sind im Jahr 2016 von Südtiroler Seite bei Kaiserwetter auf das Stilfserjoch geradelt. Von der lombardischen Seite sind 2.986 auf das Joch gefahren. INSGESAMT HABEN ALSO 11.401 RADLER DAS STILFSERJOCH ERREICHT!

Alle Bilder des Radtages in der Bildergalerie

Die Rad-Shirts 2016 sind in den Nationalpark-Häusern erhältlich. 

Nachtrag: Am Radtag 2016 wurden Spenden in Höhe von 557,84€ gesammelt. Diese wurden der Caritas der Diözese Bozen-Brixen für die Erdbebenopfer in Mittelitalien übergeben.

Der Stilfserjoch Radtag im Sentres Magazin. lesen

DeutschItalianoEnglish