NATIONALPARK STILFSERJOCH PARCO NAZIONALE DELLO STELVIO
Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
in Glurns
Tel. +39 0473 830430
nationalpark.stilfserjoch@provinz.bz.it

Evopäd-Trainingsparcour in Sulden

An sieben Stationen können Übungen zur Entwicklung des körperlichen und emotionalen Gleichgewichtes durchgeführt werden.

Signalkopfsteig

Der Signalkopfweg führt in Gletschernähe, über Kalkmoränen und Edelweißwiesen von der Franzenshöhe auf das Stilfserjoch und besticht durch eine reichhaltige alpine Flora.

Goldseeweg

Der Höhenweg mit faszinierenden Ausblicken zum König Ortler und seinen mächtigen Nachbarn führt vom Stilfserjoch vorbei am Goldsee zur Furkelhütte oberhalb von Trafoi.

Kleinboden-Themenweg

Auf dem Themenweg Kleinboden nahe der Furkelhütte (Trafoi) findet der Wanderer Hinweise über den Kriegsverlauf auf den Gipfeln und Graten der Ortlerfront im ersten Weltkrieg, Informationen über die Bedeutung der Festung Gomagoi  und über das Leben und Leiden der Gebirgsoldaten.

Höfeweg

Der Höfeweg führt von den Stilfser zu den Lichtenberger Berghöfen und bietet Einblicke in das harte Leben der Bergbauern.

Almenweg

Der Almenweg verläuft als aussichtsreicher Höhenweg im Bereich der Waldgrenze und führt über blumenreiche Alm- und Hochweiden zu den Almen von Prad, Stilfs und Glurns.

Archaikweg

Auf dem uralten Saumpfad, welcher als Wormisionssteig bis ins Mittelalter eine Verbindung zwischen Etschtal und Veltlin darstellte, finden sich Spuren frühgeschichtlichen Bergbaus und menschlicher Besiedlung.

Waldtierpfad Gumperle

Spielerisch wird Familien am Waldtierpfad Gumperle Wissenswertes über unsere heimischen Waldtiere vermittelt. Eltern und Kinder begeben sich gemeinsam mit der Waldmaus Ferdinand auf Spurensuche, lauschen Vogelstimmen, stemmen ein Hirschgeweih und erklimmen den Spechthügel. www.gumperle.it

Marmorschrägbahnsteig

Der Schrägbahnsteig verläuft von der Talstation der Marmorschrägbahn auf 876m Meereshöhe bis zur Bergstation am Bremsberg auf 1.355 m . Entlang des Weges erfährt der Wanderer auf Informationstafeln viel Interessantes zur Schrägbahn, von der Baugeschichte bis hin zu den technischen Daten.

Erdbeerweg

Auf dem Erdbeerweg, welcher im Talboden des Martelltales verläuft, dreht sich alles um die Erdbeere. Informationstafelnd und Erlebnisstationen machen den Weg zu einem Erlebnis für groß und klein.

Broschüre

 

Waldbergbauer Weg

Waldberg heißt das Gebiet unterhalb der Orgelspitze im Martelltal. Hier versuchen Bergbauern seit Generationen dem kargen Boden einen Ertrag abzuringen. Der Themenweg, der an den Bergbauernhöfen vorbei durch eine einzigartige Kulturlandschaft führt, erzählt vom harten Leben der Bergbauern.

Broschüre

Gletscherlehrpfad Martell

Der Gletscherlehrpfad in Hintermartell stellt den Lebensraum Gletscher vor und weist besonders auf Spuren der Gletschertätigkeit, von der Möräne, über den Gletscherbach und Gletscherschliff,  in der Hochgebirgslandschaft hin.

DeutschItalianoEnglish