NATIONALPARK STILFSERJOCH PARCO NAZIONALE DELLO STELVIO
Radtag
lahnersäge
in St. Gertraud/Ulten
Tel. +39 0473 798123
info@lahnersaege.com

Mensch und Wald geben sich im Nationalparkhaus Lahnersäge bei St. Gertraud im Ultental ein Stelldichein. 

Das Thema Holz und der Werdegang eines Baumstammes bis zum fertigen Brett wird beim Schauschneiden in einer restaurierten Venezianersäge vorgeführt. Neben der Säge wurde auch eine alte Mühle aufgebaut, in der das Mahlen von Getreide zu Mehl erlebt werden kann. 

In der Ausstellung wird das Thema Wald mit seinen Schutz- und Nutzfunktionen eindrücklich und anschaulich aufbereitet. 

Lahnersäge bietet:

  • Venezianersäge und Getreidemühle
  • Dauerausstellung „Wald und Holz“ 
  • Sonderausstellungen 
  • Geführte Themenwanderungen
  • Fotoabende
  • Spielgelände und Rastplatz
  • Sitz der Parkstation 

Die Ultner Urlärchen

In der Nähe des Besucherzentrums stehen drei imposante Ultner Lärchen, lebende Zeugen der uralten Geschichte dieser Wälder. 
Die drei Urlärchen blicken laut Legende auf eine über 2.000 Jahre alte Geschichte zurück. Neuere Untersuchungen schätzen das Alter auf etwa 850 Jahre. Das morsche Innere der Bäume macht jedoch eine korrekte Zählung der Jahresringe unmöglich. Über 8 Meter misst der stattliche Umfang des dicksten Stammes. 

Ein Naturphänomen, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

Schulprogramm 2016/17

Unsere Angebote für Grund-, Mittel- und Oberschulen

DeutschItalianoEnglish