NATIONALPARK STILFSERJOCH PARCO NAZIONALE DELLO STELVIO
Radtag
aquaprad
in Prad
Tel. +39 0473 618212
info@aquaprad.com

Sonderausstellung bis Anfang April 2017: Lärchenwald

Im Herbst leuchten die Lärchen gelb und orange aus dem Wald hervor. Im Frühling strahlen die Blüten der Lärche in den kräftigsten Pink- und Rottönen. Im Sommer dagegen treten die Tiere im Lärchenwald in den Vordergrund. Vor dem Winter lässt die Lärche als einziger heimischer Nadelbaum ihre Nadeln fallen.

Die Ausstellung zeigt anhand von Bildern des Fotowettbewerbs „Den Park fotografieren“ das Leben im Lärchenwald im Jahreslauf.

 

Sonderausstellung April - Mai 2017: Erlebnis Wiesenbrüter

Wiesenbrüter-Arten können nur mit Hilfe von sorgfältiger Bewirtschaftung von Wiesen und Weiden durch Landwirte überleben. Als Auftakt zum Jahresthema „Blumen - Wiesen - Leben“ zeigt die Wanderausstellung „Erlebnis Wiesenbrüter“ Einblicke in die Lebensweise dieser gefährdeten, seltenen Vogelarten.

Die Ausstellung ist ein Projekt vom Naturpark Beverin in Graubünden und der Vogelwarte Sempach. Im Nationalparkhaus aquaprad kann sie nun in Zusammenarbeit mit der Umweltschutzgruppe Vinschgau und dem UNESCO-Biosphärenreservat Engiadina Val Müstair gezeigt werden.

 

Sonderausstellung ab Mitte Juni 2017: Blumen - Wiesen - Leben

Blumenwiesen - nein keine Bilderausstellung. Tiere, Pflanzen und ihr Miteinander in den Wiesen sind Thema der Ausstellung.
Wie vielfältig das Leben in den Wiesen ist; auf den ersten Blick lässt sich das nicht sagen. Bald erkennt man aber, warum Blumenwiesen als die Hotspots der Biodiversität Europas gelten.

Ausflüge / Escursioni

programma scolastico 2016/17

Le nostre offerte per scuole elementari, medie e superiori.

DeutschItalianoEnglish